Uli Rennert

Uli Rennert ist Pianist, Komponist und Elektroniker und lebt seit den 80er-Jahren als freischaffender Musiker und Universitätsdozent in Graz in Österreich. 1960 in Frankfurt am Main (D) geboren, lernte und studierte er bei Albert Mangelsdorff, George Gruntz, Harald Neuwirth, Helmut Iberer, Rob Franken und Peter Herbolzheimer Klavier, Posaune, Tonsatz und Komposition.

Uli Rennerts künstlerische Arbeit dreht sich seit vielen Jahren um den Einsatz von Synthesizern und Live-Elektronik als expressives Instrumentarium und um die Erforschung der Schnittstellen zwischen Komposition und Improvisation.

ArrowArrow
previous arrow
next arrow
PlayPause
Von den Göttern weiss ich nichts
Phasen – Tunnel – Singularitäten — Diese lose Sammlung von Vertonungen geht auf Texte zurück, die alle in bestimmter und sehr verschiedener Weise die essentiellen Fragen nach dem Woher und dem Wohin behandeln. Es ist dies die erste künstlerische Zusammenarbeit der jungen österreichischen Mezzospranistin Sophie Rennert mit ihrem Vater Uli Rennert. Als Sprecher tritt Jörg-Martin Willnauer auf. Unter den Instrumental-Solisten befinden sich einige namhafte Exponenten der kreativen österreichischen Musik-Szene.
Slider

Latest Posts:

Signal Flow

Well... People ask me from time to time about my electronic rig. Here are some answers: Synthesizer: Nord Lead 2 (no X) Electric Piano: Nord Electro 2 sixty-one Noise/Ambient: Lap-Steel-Guitar by Harley Benton And how? Here’s the signal flow: Synthesizer My main sound on the Lead consists
Read More
Signal Flow

Warum Jazz?

Warum? Es ist dies die wichtigste Frage, die wir uns stellen können — als Musiker, als Künstler, als Menschen. Die Frage nachdem Warum ist essenziell. Immer wieder versuche ich auch, meine Studierenden mit diesem Fragen nach dem Woher und Wohin
Read More
Warum Jazz?

Bœuf Stroganoff

Ich mag diese Variante — eigentlich ja ein Art geschnetzeltes Rindfleisch — lieber, als zum Beispiel ein Zürchcher Geschnetzeltes. Das ist mir, trotz Kalbfleisch, etwas zu schwer. Und zu Rösti esse ich lieber eine Zwiebelbratwurst oder Kalbsleber. Mein Rezept für Bœuf
Read More
Bœuf Stroganoff

JBBG TRIOLOGY

7. – 9 Dezember 2017 in Graz in der Generalmusikdirektion 10. – 12. Dezember in Wien im Porgy & Bess Music Club Im Dezember startet ein grosses Projekt mit der Jazz Bigband Graz. Wir werden an jeweils drei Abenden drei Programme aus
Read More
JBBG TRIOLOGY

Pasta ai formaggi

Dies ist eine Pasta-Sauce mit zwei sehr verschiedenen Käsesorten, Weisswein und getrockneten Tomaten. Am liebsten zu dicken Spaghetti. Also: Zwiebeln, eher von der süsslichen Sorte Knoblauch Weisswein Weichkäse, sehr reif und aromatisch, am besten in Richtung Epoisses de Bourgogne, notfalls Taleggio Parmesan
Read More
Pasta ai formaggi