Uli Rennert | 2009 September
Uli Rennert ist Pianist, Komponist und Elektroniker und lebt als freischaffender Musiker und Universitätsdozent in Graz in Österreich. Uli Rennerts künstlerische Arbeit dreht sich seit vielen Jahren um den Einsatz von Synthesizern und Live-Elektronik als expressives Instrumentarium und um die Erforschung der Schnittstellen zwischen Komposition und Improvisation. - Uli Rennert is an Austrian pianist, synthesist, and composer. Rennert is focusing on synthesizers and live-electronics used as expressive musical instruments, and he explores the area between composition and improvisation.
Uli Rennert, jazz, contemporary music, piano, synthesizer, composer, improvisation, producer, Graz, Austria
0
archive,date,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

September 2009

Neues Studienjahr in Graz

http://www.kug.ac.at/Die Inskriptionsfrist für meine Lehrveranstaltungen am Jazzinstitut der Kunstuniversität Graz hat begonnen.

Im kommenden Wintersemester biete ich folgende Fächer an:

Free Play

Form und Struktur in der Freien Improvisation. Wir machen Experimente und praktische Übungen zu verschiedenen Konzepten der freien Improvisation und versuchen, eigene improvisatorischer Modelle zu entwickeln.

Moog ModularEnsembles A und B

Ich leite neben einem Anfänger-Ensemble auch wieder ein B-Ensemble unter dem Titel „Fusion & Beyond“

Elektronische Klangerzeugung 1

In jedem Wintersemester kümmern wir uns hier um Basiskenntnisse im Bereich Sounddesign, Synthesizer und Audioprocessing.

Vorraussetzung für diesen Kurs ist die Lehrveranstaltung Angewandte Computertechnik.

Finale für MusikerInnen

READ MORE

Stronach kauft Opel

Eigentlich interessant: Innerhalb der letzten Jahre wurden bei Magna Hundertschaften von Arbeitern auf Kurzarbeit gesetzt oder entlassen, weil Magna als Zulieferer der Autoindustrie von der Weltwirtschaftskrise voll getroffen wurde.

Mit welchem Geld kauft Stronach jetzt den maroden Opel-Konzern? Wirdf es dafür wieder Statshaftungen geben müssen?

Muss ich das verstehen?

Neues Theme

rennert.at läuft nun unter einem neuen Theme: dfBlog von danielfajardo web

Auch einige Plugins habe ich kurzerhand entsorgt — weniger ist mehr!

Meine Minestrone

Ganz einfach, aber gut!

Für die Suppe brauche ich verschiedene Gemüse, mindestens aber Zwiebeln, Knoblauch, Karotten, Lauch, Paprika und Tomaten, Möglich sind auch Zucchini, junge Bohnen, weisse Rüben, … Dazu wäre ein Stück nicht zu fettes Kochfleich schön. Gewürzt wird mit Tomatenmark und später mit Salz, Pfeffer, Lorbeerblättern sowie etwas Safran und ganz wenig Cayenne. Als Einlage dienen dünne Spaghettini oder Cappellini. Wer eine Gremolata mag, braucht noch frische Petersilie, eine unbehandelte Zitrone und etwas erstklassiges Olivenöl. Ausserdem sollte Parmesan im Hause sein.

READ MORE