Uli Rennert | Black Book
Uli Rennert ist Pianist, Komponist und Elektroniker und lebt als freischaffender Musiker und Universitätsdozent in Graz in Österreich. Uli Rennerts künstlerische Arbeit dreht sich seit vielen Jahren um den Einsatz von Synthesizern und Live-Elektronik als expressives Instrumentarium und um die Erforschung der Schnittstellen zwischen Komposition und Improvisation. - Uli Rennert is an Austrian pianist, synthesist, and composer. Rennert is focusing on synthesizers and live-electronics used as expressive musical instruments, and he explores the area between composition and improvisation.
Uli Rennert, jazz, contemporary music, piano, synthesizer, composer, improvisation, producer, Graz, Austria
522
post-template-default,single,single-post,postid-522,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Black Book

Black Book

Paul Verhoevens Weltkrieg II-Drama hinterlässt bei mir einen schalen Nachgeschmack.

Ja, das ist eine tragische Geschichte; ja, es ist auch richtig solche Geschichten drastisch zu erzählen; und ja, es werden hier komplexe Figuren plastisch dargestellt.
Aber warum habe ich am Ende des Films das Gefühl, mich in einer typischen US-Hollywood-Produktion wiederzufinden? Mit allen Zutaten die dort hin gehören: Die Bösen müssen sterben, und zwar am besten von der Hand derer, denen sie Böses angetan haben. Und Happy-Ends führen unweigerlich in eine glückliche Familie mit zwei Kindern.

Was soll das?

Bewertung: 5/10 

Tags:
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.