Uli Rennert | Geheime Staatsaffären
Uli Rennert ist Pianist, Komponist und Elektroniker und lebt als freischaffender Musiker und Universitätsdozent in Graz in Österreich. Uli Rennerts künstlerische Arbeit dreht sich seit vielen Jahren um den Einsatz von Synthesizern und Live-Elektronik als expressives Instrumentarium und um die Erforschung der Schnittstellen zwischen Komposition und Improvisation. - Uli Rennert is an Austrian pianist, synthesist, and composer. Rennert is focusing on synthesizers and live-electronics used as expressive musical instruments, and he explores the area between composition and improvisation.
Uli Rennert, jazz, contemporary music, piano, synthesizer, composer, improvisation, producer, Graz, Austria
561
post-template-default,single,single-post,postid-561,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Geheime Staatsaffären

Geheime Staatsaffären

Komme gerade aus dem neuen Chabrol, in dem die Huppert als Untersuchungsrichterin einem weittverzweigtenn Finanzskandal auf der Spur ist und den Zuschauer dabei in die Untiefen höherer Politik- und Industriekreise blicken lässt. 

Ich bin noch ganz aufgewühlt von diesem ungewöhnlich ruhigen und vielschichtigen Film – und muss meinen Sitznachbarn sehr widersprechen, die da meinten: ‚Kennt man doch schon. Ist doch nichts neues.‘ Ja aber warum tut denn dann keiner was gegen die bekannten und schon zur Normalität zu zählenden Schiebereinen in den internationalen Machtzentren?

Dieser Film ist grossartig und bestürzend!

Bewertung: 8/10 
Tags:
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.