jbbg – Electric Poetry & Lo-Fi Cookies

Premiere des neuen Programms der Jazz Bigband Graz von Horst-Michael Schaffer beim Austrian Soundcheck in der Grazer generalmusikdirektion. 

Praktisch vor meiner Haustür am Grieskai fand gestern Abend die Geburt des neuen jbbg-Programms statt. Diesem Abend ging eine lange – und auch konfliktreiche – Arbeitsphase mit Mastermind Horst-Michael Schaffer voraus, während der mit der Band intensiv ein neues und bisher ungehörtes Konzept für elektronisch basierte Big-Band-Musik erarbeitet und erschaffen wurde. Dieses Programm sucht nun tatsächlich seines gleichen in der Welt des grossorchestralen Jazz, wie ein hochkarätiges und zahlreiches Publikum bestätigen konnte. Und das wesentliche: es ist schlüssig, die Dramaturgie stimmt und wir können unser Publikum mitnehmen auf eine intensive und farbenreiche Reise durch Horsts Klangwelten.

Es folgen nun zunächst zwei Weitere Konzerte im Kunsthaus Mürzzuschlag und im Radiokulturhaus Wien. Im Frühjahr gehen wir dann mit der neuen CD auf eine grösser angelegte Tour. Offizieller Release ist im Januar 2008 bei Intuition.

Stay tuned!