Lammkoteletts in Wermuth

Die Lammkotletts werden zunächst mindestens eine Stunde in folgende Marinade gelegt: Zitronensaft, Wermuth (Noilly Prat), Olivenöl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Lorbeerblätter.

Pfanne erhitzen und nur ganz wenig Olivenöl zugeben. Die Koteletts abtropfen und beidseitig scharf anbraten; beiseite stellen. In der Pfanne etwas Tomatenmark anrösten, mit der Marinade ablöschen und etwas reduzieren. Pfanne vom Herd nehmen und die Lammkotletts noch etwas in der Sauce zihen lassen.

Dazu passt aufgebackenes Weissbrot oder Olivenbrot. Oder ein mediterranes Kartoffelpüree mit Oliven.