Neues bei den Ensembles

Momentan überlegen wir hier am Jazzinstitut zusammen mit den Lehrer-Kollegen der Ensembles und der Hauptfächer, wie wir in Zukunft diesen Bereich zeitgemässer und interessanter gestalten können.

Bisher sind Ideen für stilorientierte Ensemble immer daran gescheitert, dass sich die Realisation als zu starr für den Unterrichtsbetrieb und die betroffenen Ensemble-Leiter herausgestellt hat. Nun gibt es hierzu neue Ansätze.

Jeder Ensemble-Leiter könnte mehrere Themen bzw. Projekte anbieten, die einmal pro Semester oder Jahr wechseln und nach einiger Zeit wieder aufgenommen werden. Dadurch währen bessere Wahlmöglichkeiten für die Studierenden gewährleistet und für die Lehrer eine gewisse Abwechslung der Inhalte. Zudem könnten die Themen je nach Bedarf auch leicht wieder verändert werden.

Wenn wir uns bald einigen, können wir schon im nächsten Semester starten!