Neues Studienjahr in Graz

http://www.kug.ac.at/Die Inskriptionsfrist für meine Lehrveranstaltungen am Jazzinstitut der Kunstuniversität Graz hat begonnen.

Im kommenden Wintersemester biete ich folgende Fächer an:

Free Play

Form und Struktur in der Freien Improvisation. Wir machen Experimente und praktische Übungen zu verschiedenen Konzepten der freien Improvisation und versuchen, eigene improvisatorischer Modelle zu entwickeln.

Moog ModularEnsembles A und B

Ich leite neben einem Anfänger-Ensemble auch wieder ein B-Ensemble unter dem Titel „Fusion & Beyond“

Elektronische Klangerzeugung 1

In jedem Wintersemester kümmern wir uns hier um Basiskenntnisse im Bereich Sounddesign, Synthesizer und Audioprocessing.

Vorraussetzung für diesen Kurs ist die Lehrveranstaltung Angewandte Computertechnik.

Finale für MusikerInnen


Themen:

  • Finale Jazz NotationGrundlagen und Arbeitsprinzipien
  • Leadsheets und Partituren einrichten
  • Noten eingeben, verändern, kopieren und verschieben
  • Artikulation und Dynamik
  • Form- und Wiederholungsangaben
  • Akkordsymbole erstellen und eingeben
  • Schlagzeugnotation
  • Notensysteme und Notensystemstile
  • Umgang mit Texten und Lyrics
  • Arbeit mit Einzelstimmenauszügen
  • Wiedergabe und Erstellen von Audio- und MIDI-Dateien
  • Bewährte Arbeitsabläufe
Künstlerischer Einzelunterricht

Für Studierende des Jazzinstituts mit dem Hauptfach Klavier unterrichte ich Elektronische Tasteninstrumente. Toningenieure des Instituts für Elektronische Musik (IEM) können bei mir als instrumentales Pflichtfach Jazz-Klavier belegen.

Anmeldung für alle Lehrveranstungen über KUG-Online