New Album: Project T

Project T FrontcoverAm Anfang war Duke Ellington. Mood Indigo. Dieser Sound mit gedämpfter Trompete, Posaune, tiefer Klarinette. Und Groove.

Lead-Synthesizer, Posaune, Klarinette, Gitarre, Schlagzeug ist Project T, eine sehr persönliche Auseinandersetzung mit historischen Kompositionen des Great American Songbook von Ellington, Goodman, Mancini und Porter.

Im Jahr 2007 haben sich meine drei Klarinetten-Kollegen Peter Kunsek, Klaus Gesing, Gerald Preinfalk und ich bei Project M bereits mit der Musik von Thelonious Monk und parametrischer Improvisation beschäftigt. Auf Project T wurden nun — als zweite Tranche einer ‚Serie in progress‘ — mir liebgewordene alte Stücke, in einem aktuellen musikalischen Umfeld neu ausgelotet und realisiert, und weiteren interessanten Forschungen auf dem Gebiet der improvisierten Elektroakustik gegenübergestellt.

… we might have melody, and have rhythm, and do our thing.

Rev. Jesse L. Jackson Sr. (Country Preacher, Cannonball Adderley Quintet 1969)

  • Peter Kunsek – clarinet, bass-clarinet
  • Phil Yaeger – slide-trombone, spoken word
  • Frank Schwinn – guitar, fx
  • Gregor Hilbe – drums, electronics
  • Uli Rennert – composer/arranger, synthesizers, vocoder, megaphone, lap-steel-guitar, typewriter, electronic treatment

all music arranged by Uli Rennert, recorded: Feb 2010, KUG-Studio, Graz/Austria, engineer: Jonathan Schorr, assisted by Project T, mixed by Frank Schwinn & Uli Rennert at Roof Recordings Ried, analog-tape-mastering by Frank Schwinn

Project T is available at Pan Tau-X records, iTunes, and many other record and online music stores.

Videos: rennert.at/videos | youtube.com/user/ulirennert

More info (also in english): rennert.at/cds/project-t