Uli Rennert | Star Trek XI
Uli Rennert ist Pianist, Komponist und Elektroniker und lebt als freischaffender Musiker und Universitätsdozent in Graz in Österreich. Uli Rennerts künstlerische Arbeit dreht sich seit vielen Jahren um den Einsatz von Synthesizern und Live-Elektronik als expressives Instrumentarium und um die Erforschung der Schnittstellen zwischen Komposition und Improvisation. - Uli Rennert is an Austrian pianist, synthesist, and composer. Rennert is focusing on synthesizers and live-electronics used as expressive musical instruments, and he explores the area between composition and improvisation.
Uli Rennert, jazz, contemporary music, piano, synthesizer, composer, improvisation, producer, Graz, Austria
2903
post-template-default,single,single-post,postid-2903,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Star Trek XI

Star Trek XI

… oder „minus 1“? Die Fernsehserie hatte jedenfalls genauso charmant wenig Substanz wie die bisherigen Kino-Abenteuer mit Kirk, Spock und Co. Das aktuelle Filmchen hat leider nicht einmal Charme.

Bei mehr als mässigen schauspielerischen Leistungen vermisst man leider auch den Witz und die Selbstironie der Vorlagen. Was bleibt ist ein schaler Nachgeschmack.

Nicht faszinierend.

Bewertung: 4/10 

Tags:
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.