Studienjahr 2010/2011

Am Jazzinstitut der Kunstuniversität Graz biete ich im kommenden Studienjahr wieder einige Lehrveranstaltungen an — und auch an der Musikhochschule Basel darf ich wieder die Studierenden im Masterprogramm Producing/Performance betreuen.

An der KUG:

Free Play

Form und Struktur in der Freien Improvisation. Wir machen Experimente und praktische Übungen zu verschiedenen Konzepten der freien Improvisation und versuchen, eigene improvisatorischer Modelle zu entwickeln. Info PDF

Ensembles A und B

Ich leite neben einem Anfänger-Ensemble auch wieder ein B-Ensemble unter dem Titel „Fusion & Beyond“

Pro Tools 8Elektronische Klangerzeugung/Angewandte Computertechnik 1

In jedem Wintersemester kümmern wir uns hier um Basiskenntnisse im Bereich Sounddesign, Synthesizer und Audioprocessing. Details gibt es hier.

Künstlerischer Einzelunterricht

Für Studierende des Jazzinstituts mit dem Hauptfach Klavier unterrichte ich Elektronische Tasteninstrumente. Toningenieure des Instituts für Elektronische Musik (IEM) können bei mir als instrumentales Pflichtfach Jazz-Klavier belegen.

Anmeldung für alle Lehrveranstungen über KUG-Online