Vijay Iyer

Eigentlich kann ich mir diesen Namen nicht merken — und aussprechen kann ich ihn schon gar nicht. Aber dieser Mann macht einfach grossartige Musik!

Mike Ladd - Vijay IyerLeider muss ich zugeben, dass ich mir nicht mehr allzu viele neue Produktionen im Bereich Jazz anhöre. Irgendwie langweile ich mich meistens. Aber mit der Musik von Vijay Iyer und Mike Ladd ist das etwas völlig anderes. Da geht etwas Besonderes vor in mir.

Vijay Iyer hat zwei Produktionen zusammen mit Hip-Hop MC Miike Ladd vorgelegt[1. „In What Language?“ (2003 – 2005) und „Still Life with Commentator“ (2006 – 2008)]. So verblüffend einfach das Konzept, so genial ist seine Umsetzung: Die beiden präsentieren im Grunde Vertonungen von Ladds Texten, die ich durchaus in der Tradition des Kunstliedes ansiedeln möchte. Nur eben, dass hier mit vollkommen zeitgemässen Mitteln, Instrumenten und Ausdrucksmöglichkeit gearbeitet wird. Das erzeugt ein ungemein spannendes und packendes Gesamtkunstwerk. Das ist vital und zukunftsweisend.

Bitte anhören! Oft!

Bewertung: 9/10