Zeiten des Aufruhrs

Leonardo DiCaprio und Kate Winslet als Frank und April WheelerKate Winslet und Leonardo DiCaprio, das Schnulzen-Traumpaar aus Titanic in einem kritischen Sozialdrama — geniale Idee.

Und die Idee geht auf! Die beiden sind tatsächlich grossartige Schauspieler. Dadurch, dass die Geschichte in den USA der 50er Jahre und teilweise mit zutiefst amerikanischen Situationen und Zuständen spielt, mag sie sich für ein europäische Publikum etwas distanziert anfühlen; dennoch berührt diese Geschichte sehr und macht betroffen. Letztlich geht es, wie in allen grossen Dramen, um den Sinn des Lebens, des einzelnen Lebens.

Dazu hat Thomas Newman (WALL·E) simple aber emotional höchst effektive Musik geschrieben.

Bewertung: 7/10